weather-image

Holz- und Fahrraddiebe am Werk

Unbekannte Täter haben zwischen Freitagnachmittag und Samstagfrüh aus einem Waldstück bei Gestorf (Bereich Limberg) sechs Raummeter Brennholz gestohlen. Das Holz war nach Angaben der Polizei bereits auf Meterenden geschnitten und zur Lagerung durch den 61-jährigen Geschädigten aus Gestorf aufgestapelt worden. Es entstand ein Schaden von circa 300 Euro.

Ein weiterer Diebstahl am Wochenende: Am Bahnhof Völksen ist am Freitagmorgen ein Damenfahrrad geklaut worden. Es gehörte einer 40-Jährigen aus Springe und war mit einem Spiralschloss gesichert. Die Polizei setzt jetzt in beiden Fällen auf Zeugen. Kontakt: 05041/ 94290.



Kommentare
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt