×

Heiligabend nicht allein sein

"Gemeinsam gegen das Alleinsein": Helga Böker lädt für Heiligabend alle Interessierten in das St.-Andreas-Gemeindehaus ein, die an Weihnachten nicht alleine sein möchten. Um 16 Uhr wollen die Teilnehmer Kaffee trinken und singen. Um 18 Uhr beginnt der Gottesdienst. Um 19.15 Uhr wird gemeinsam gegessen. Wer will, kann auch eher nach Hause gehen. Der Abend endet um 21.30 Uhr. Die Teilnahme am Nachmittag kostet 5 Euro, am Abend 7 Euro. Anmeldungen sind bis zum 21. Dezember bei Böker, 05041/5351 möglich.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt