×

Eigenes Gebäude für Eigenbetrieb?

Die CDU-Fraktion hat beantragt, die Planungen des neuen Betriebshofs und des Verwaltungsgebäudes für die Stadtentwässerung aufeinander abzustimmen. Bei letzterem würde es aber nun eher auf ein eigenes Gebäude hinauslaufen, berichtete Vize-Rathauschef Clemens Gebauer dem Finanzausschuss. "Das kommt uns ganz gut zupass." Platz sei ohnehin knapp. Eine "Realisierung außerhalb" sei also gut, "da müssen wir froh sein".




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt