×

Das plant die Deister-Süntel-Bühne

Gute Nachrichten für alle Theaterfreunde: Die Deister-Süntel-Bühne darf wieder proben. Daher stehen nun auch die Aufführtermine in diesem Jahr fest. Die Aufführungen finden am Sonnabend, 25. September, Sonntag, 26. September - dem Tag der Bundestagswahl - sowie am Wochenende des 2. und 3. Oktober statt - jeweils um 16 Uhr im Theatersaal am Wall. Das Thema ist Stadtgeschichten statt Geschichten. Über den Kartenvorverkauf werde kurzfristig und zeitnah informiert, da zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar sei, wie die Pandemiesituation Ende September aussehe und welche Regelungen dann gelten.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt