×

Corona-Impfungen im Landkreis Hameln-Pyrmont

Auch im neuen Jahr setzt der Landkreis Hameln-Pyrmont sein Impfangebot gegen das Coronavirus fort - in Hameln und Pyrmont finden in dieser Wochen zudem zwei Impfaktionen speziell für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren statt. In Bad Münder wird am Dienstag, 4. Januar, im Martin-Schmidt-Konzertsaal, Hannoversche Straße 14a, von 9 bis 15.30 Uhr geimpft. Darüber hinaus kommt am Mittwoch, 5. Januar, der Impfbus nach Bad Münder: Von 14 bis 19.30 Uhr steht er auf dem Parkplatz an der Süntelstraße 42, ehemals Aldi. Von Montag, 3., bis Freitag, 7. Januar, finden zudem täglich von 9 bis 16.30 Uhr Impfungen im Untergeschoss der Stadtgalerie Hameln statt. Am Donnerstag, 6. Januar, werden hier nur Kinder zwischen fünf und elf Jahren geimpft. Vom Montag, 3., bis Donnerstag, 6. Januar, wird täglich von 9 bis 15.30 Uhr im Konzerthaus in Bad Pyrmont, Heiligenanger 32, geimpft. Am Freitag, 7. Januar, werden von 9 bis 15.30 Uhr beim DRK-Ortsverein Bad Pyrmont, Am Güterbahnhof 7 nur Kinder von fünf bis elf Jahren geimpft. Für die Termine in Hameln und Bad Pyrmont sind Anmeldungen nötig - auch für Kinder. Termine gibt es unter www.impfportal-niedersachsen.de/portal/#/appointment/public. Für die Impftermine in Bad Münder und die übrigen Stationen im Landkreis sind keine Terminvereinbarungen notwendig. Die mobilen Impfteams des DRK führen dabei Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen durch. Um die Wartezeit zu verkürzen, werden alle Impfwilligen gebeten, nach Möglichkeit im Vorfeld das Aufklärungsmerkblatt zu lesen und einen ausgefüllten Anamnese- und Einwilligungsbogen ausgedruckt mitzubringen. Diese können unter www.hameln-pyrmont.de/impfen heruntergeladen werden.

Auch im neuen Jahr setzt der Landkreis Hameln-Pyrmont sein Impfangebot gegen das Coronavirus fort - in Hameln und Pyrmont finden in dieser Wochen zudem zwei Impfaktionen speziell für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren statt. In Bad Münder wird am Dienstag, 4. Januar, im Martin-Schmidt-Konzertsaal, Hannoversche Straße 14a, von 9 bis 15.30 Uhr geimpft. Darüber hinaus kommt am Mittwoch, 5. Januar, der Impfbus nach Bad Münder: Von 14 bis 19.30 Uhr steht er auf dem Parkplatz an der Süntelstraße 42, ehemals Aldi. Von Montag, 3., bis Freitag, 7. Januar, finden zudem täglich von 9 bis 16.30 Uhr Impfungen im Untergeschoss der Stadtgalerie Hameln statt. Am Donnerstag, 6. Januar, werden hier nur Kinder zwischen fünf und elf Jahren geimpft. Vom Montag, 3., bis Donnerstag, 6. Januar, wird täglich von 9 bis 15.30 Uhr im Konzerthaus in Bad Pyrmont, Heiligenanger 32, geimpft. Am Freitag, 7. Januar, werden von 9 bis 15.30 Uhr beim DRK-Ortsverein Bad Pyrmont, Am Güterbahnhof 7 nur Kinder von fünf bis elf Jahren geimpft. Für die Termine in Hameln und Bad Pyrmont sind Anmeldungen nötig - auch für Kinder. Termine gibt es unter www.impfportal-niedersachsen.de/portal/#/appointment/public. Für die Impftermine in Bad Münder und die übrigen Stationen im Landkreis sind keine Terminvereinbarungen notwendig. Die mobilen Impfteams des DRK führen dabei Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen durch. Um die Wartezeit zu verkürzen, werden alle Impfwilligen gebeten, nach Möglichkeit im Vorfeld das Aufklärungsmerkblatt zu lesen und einen ausgefüllten Anamnese- und Einwilligungsbogen ausgedruckt mitzubringen. Diese können unter www.hameln-pyrmont.de/impfen heruntergeladen werden.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt