×

Bennigsen: Autoscheibe eingeschlagen

Am Sonnabend von 1 bis 1.30 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter auf dem Parkplatz der Gartenkolonie Herbst an der Gestorfer Straße in Bennigsen die Heckscheibe eines geparkten Peugot 208 eingeschlagen, wie die Polizei Springe am Montag mitteilt. Gegenstände aus dem Fahrzeuginneren seien nicht gestohlen worden. In der Nacht auf Sonnabend fanden nach ersten Informationen mehrere Feiern in der Kolonie statt. Zeugenhinweise nehmen die Polizei in Springe (05041/94290) oder die Polizei in Bennigsen (05045/9124011) entgegen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt