×

Awo GSD: Geschäftsführung will Mitarbeiter informieren

Am münderschen Deisterhang wird die Geschäftsführung am Mittwoch vorstellen, wie es mit den Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt Gesundheitsdienste weitergehen kann. Im Gespräch ist ein Verkauf des gesamten Unternehmens, aber auch die Veräußerung von Tochterunternehmen an unterschiedliche Interessenten. Die Mitarbeiter sind für den Nachmittag zu einer Versammlung geladen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt