×

Arbeitslosigkeit in Springe steigt im Januar leicht an

Die Arbeitslosigkeit ist in Springe von Dezember auf Januar um 64 auf 990 Personen gestiegen. Das waren 114 Erwerbslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Januar 6,8 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich zur gleichen Zeit auf 7,6 Prozent.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt