×

Aha holt Weihnachtsbäume ab

Die Weihnachtsfesttage und auch das Neujahrs-Wochenende sind vorüber, in manchen Haushalten hat der geschmückte Christbaum schnell wieder ausgedient. Wer ihn nicht selbst häckseln oder aufbrennen kann, möchte die Tanne unkompliziert loswerden. Die klassische Variante ist die Abfuhr durch die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) zwischen dem 10. und 21. Januar; an den regulären Bioabfuhrtagen. Die abgeschmückten Bäume müssen am Abfuhrtag an die Gehwegkante gelegt werden. Die Stücke dürfen höchstens anderthalb Metern lang sein, damit sie in die Müllfahrzeuge passen. Äste sollten gebündelt und Baumstämme nicht dicker als 15 Zentimeter sein.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt