×

55-Jährige mit 1,7 Promille in Bad Münder unterwegs

Am Sonntag um 20.36 Uhr ist in Bad Münder in der Straße "Vor dem Oberntore" eine 55-jährige Frau aus Bad Münder mit ihrem E-Bike gestürzt. Als die Polizei anhielt, hatten die Einsatzkräfte den Verdacht, dass die Frau unter Alkoholeinfluss stand. Der Verdacht bestätigte sich: Ein Atemalkohltest vor Ort ergab 1,7 Promille. Zur genaueren Bestimmung wurde eine Blutprobe im Krankenhaus entnommen. Die Polizei hat der Frau das Weiterfahren untersagt.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt