weather-image
10°

Ticker-Meldungen

20.11.2017 11:20 Uhr NDZ lädt zum Vortrag über Whats-App ein

Die NDZ bietet am Montag einen kostenlosen Vortrag über die Sicherheit von Mitteilungsdiensten wie Whats-App, Snapchat und Co. an: Was machen diese Anwendungen eigentlich? Jede Menge - sagt Moritz Becker: Der Experte des hannoverschen Vereins "Smiley" kommt nach Springe - um bei einem kostenlosen Vortrag für Schüler, Eltern und alle anderen Interessierten aufzuklären, über Risiken und Probleme zu informieren. Becker fragt dabei: Wie soll eine Erwachsenengeneration Kindern und Jugendlichen einen kompetenten Umgang mit Internet und Smartphones vermitteln, wenn sie selbst komplett ohne groß geworden ist? Die Veranstaltung ist Teil der NDZ-Aktion "Mit Sicherheit". Den Vortrag hält Becker heute um 19 Uhr in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums. Der Eintritt ist frei.

20.11.2017 11:16 Uhr Ortsrat Alvesrode tagt am Montag

Mit den Straßenausbaubeiträgen beschäftigen sich die Ortsratsmitglieder am Montag im Dorfgemeinschaftsraum in der Helmut-Schmieder-Halle. Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 19.30 Uhr. Zuhörer haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Neben den Ausbaubeiträgen stehen auch Ehrungen sowie die Umgestaltung der Dorfmitte auf der Tagesordnung.

20.11.2017 09:23 Uhr Blitzer hinter dem Springer Bahnhof

Teure Fotos werden am Montagvormittag hinter dem Springer Bahnhof gemacht: An der Industriestraße steht Richtung Osttangente ein Blitzer. Hier gilt Tempo 50.

20.11.2017 08:47 Uhr Straßensperrung im Kleinen Deister

In der Zeit vom 20.-24. November führt das Forstamt Saupark Fällungsarbeiten an öffentlichen Straßen durch den Kleinen Deister durch. Betroffen sind die L 461 von Eldagsen nach Springe zwischen dem Forsthaus Mühlenbrink und dem Jagdschloss sowie der Abzweig K 213 Richtung Alvesrode bis zum Wisentgehege. In dieser Zeit müssen die Straßen voll gesperrt werden. Sowohl das Jagdschloß als auch das Wisentgehege sind im genannten Zeitraum jederzeit erreichbar. Der stellvertretende Forstamtsleiter Jochen Matthaei begründet die Maßnahme: "Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir verpflichtet, an den öffentlichen Straßen regelmäßig Baumkontrollen vorzunehmen. Dabei haben wir festgestellt, dass eine ganze Reihe von Kastanien, Eschen und Buchen so geschädigt sind oder absterben, dass wir sie aus Gründen der Verkehrssicherheit fällen müssen." Das Forstamt wird die Arbeiten mit eigenem Personal durchführen und ist bestrebt, die Vollsperrung so schnell wie möglich wieder aufzuheben.

18.11.2017 20:53 Uhr Handballfreunde siegen klar in Barmbek

Drittligist Handballfreunde Springe hat einen klaren Sieg bei Aufsteiger HG Hamburg-Barmbek gelandet. Bester Torschütze beim 31:26 (13:12)-Erfolg der Springe war Neuzugang Pawel Niewrzawa, der neunmal traf, davon zweimal per Siebenmeter. Kapitän Fabian Hinz, der in den letzten vier Spielen gefehlt hatte, steuerte bei seinem Comeback drei Tore bei.