weather-image
25°

Ticker-Meldungen

20.08.2018 07:22 Uhr Sommerfest in Egestorf

In Egestorf wird ein Sommerfest vorbereitet - am Sonnabend, 25. August, soll am Dorfhaus kräftig gefeiert werden. Ab 15 Uhr gibt's Musik, Cocktails, einen Pool zum Abkühlen und jede Menge Spaß in der Dorfgemeinschaft. Serviert wird Deftiges vom Grill - und auch hausgemachte Kuchen sind im Angebot.

20.08.2018 07:20 Uhr Lions-Club organisiert Basar

Einen "Basar der schönen Dinge" organisieren die Frauen des Lions-Club "Deister Fontana" am Sonnabend, 1. September, im Hof- und Gartenambiente von Barbara Thiel, Hauptstraße 11 a, in Bennigsen. Angeboten werden Accessoires wie Schals, Hüte, Taschen, Schmuck und schöne Dinge rund um Haus und Garten, sowie ausgewählte Second-Hand-Bekleidung. Besucher werden überdies verwöhnt mit Kaffee und Kuchen, italienischen Antipasti, Weißwein und Prosecco sowie mit Kaltgetränken.

18.08.2018 19:05 Uhr Torsten Gaida neuer Trainer des TSV Nettelrede

Die Nachfolge auf dem Trainerposten des TSV Nettelrede ist geklärt. Torsten Gaida, der die Mannschaft bereits übergangsweise in der Saisonvorbereitung trainiert hatte, wird den Kreisligisten ab sofort übernehmen. Der bisherige Coach Stefan Schwanz war vor zwei Wochen aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Gaida hat bereits als Jugendtrainer in Tündern, Havelse und bei Egestorf/Langreder Erfahrungen gesammelt und möchte die Mannschaft nicht nur sportlich anleiten, sondern diese auch mehr in das Vereinsleben integrieren. Wichtig ist ihm auch eine enge und offene Zusammenarbeit mit der 2. Herren. Auch die Reserve hat seit Saisonbeginn mit Holger Herzig einen neuen Coach.

18.08.2018 10:31 Uhr Behinderungen nach Unfall auf B 217

Eine Kollision von zwei Fahrzeugen hatte Freitagnachmittag Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 217 zwischen Hasperde und Hachmühlen zur Folge. Gegen 14 Uhr war es kurz vor Hachmühlen zum Unfall gekommen. Ein 27-jähriger Hamelner scherte mit seinem BMW-Kombi vor dem Mini einer 34-jährigen Hessisch Oldendorferin ein. Am Ortseingang musste er verkehrsbedingt bremsen, die Minifahrerin versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Aufprall auf das Heck des BMW nicht mehr verhindern. Die Airbags im Mini lösten aus, die Frau wurde verletzt. Mitglieder der Feuerwehr Hachmühlen, die sich zufällig in der Nähe befanden, unterstützten die Rettungskräfte und die Polizei beim Absichern der Unfallstelle. Die 34-Jährige wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Hameln gebracht. Der Stau auf der Bundesstraße löste sich nach der Unfallaufnahme langsam auf.

18.08.2018 10:18 Uhr Ausstellung noch bis 23. September geöffnet

Wer mag, kann noch bis 23. September zu den Öffnungszeiten im Museum auf dem Burghof die Ausstellung "Märchenhafte Realitäten" von Anna Hammer besuchen. Die Künstlerin entführt den Betrachter in moderner Auffassung in alte Märchenwelten und zeigt außerdem kuriose Realitäten der heutigen Zeit. In ihrem Malstil kann man Acryl- und Öltechniken betrachten.