weather-image
17°

Ticker-Meldungen

24.09.2017 19:31 Uhr Ab Montag Behinderungen bei Nienstedt

Auf der Landesstraße 401 zwischen Nienstedt und Egestorf ist voraussichtlich ab Montag, 25. September, bis Freitag, 29. September, mit Behinderungen zu rechnen. Grund hierfür sind Baumfällarbeiten, die die Straßenmeisterei Stadthagen in Zusammenarbeit mit der Revierförsterei Köllnischfeld ausführt.

24.09.2017 15:17 Uhr Springe: Wahlbeteiligung "gefühlt höher"

Erster Zwischenstand aus dem Springer Rathaus: Die ersten Rückmeldungen der Wahlhelfer zeigten den Trend zu einer höheren Wahlbeteiligung als 2013, sagt der städtische Wahlbeauftragte Karsten Kohlmeyer. 2013 lag die Wahlbeteiligung in Springe bei 77,6 Prozent - über dem Bundesschnitt von 71,5 Prozent.

22.09.2017 18:48 Uhr Volksbank reduziert Zeiten

Die Volksbank startet zum 1. Oktober ihre angekündigten reduzierten Öffnungszeiten. Gleichzeitig soll die Filiale an der Bernauer Straße in Springe schließen. Die Hauptstelle in Springe am Niederntor ist künftig bis zu zwei Stunden weniger am Tag geöffnet - montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr, montags, dienstags und donnerstags zusätzlich von 15 bis 18 Uhr. Eldagsen, Bennigsen und Völksen verlieren gar bis zu 3,5 Stunden. Für Termine stehen die Mitarbeiter aber weiterhin in der Kernzeit von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung. Sie öffnen Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und Montag, Dienstag und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr. Die SB-Automaten stehen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung.

22.09.2017 16:51 Uhr Motorradgottesdienst mit "Stoned Def"

Es summt und brummt in Eimbeckhausen: Die Kirchengemeinde St. Martin hat zum Motorradgottesdienst auf der Wiese vor der Kirche eingeladen. Ab 11 Uhr am Sonntag wird der Grill angeheizt, außerdem spielt die lokale Rockband "Stoned Def". Der Gottesdienst beginnt um 14 Uhr unter dem Motto: "Wenn Jesus ein Biker wär". Wer mit dem Motorrad angereist ist, kann außerdem im Anschluss noch eine Runde durch den Landkreis drehen - nach dem Gottesdienst gibt es eine Spazierfahrt über die Dörfer.

22.09.2017 08:34 Uhr „Wait4it“ treten wieder auf

Nach langer Abwesenheit tritt das A-cappella-Pop-Quartett „Wait4it“ wieder auf. Ein Jahr lang hatten die Freunde Sonja Sandig, Leona Bornemann, Johannes Zieseniß und Lorenz Mahnke wegen einer Auslandsstudienpause kein Konzert mehr gegeben. Jetzt sind sie zurück und proben auch schon wieder. Am Sonntag, 19. November, treten sie um 18 Uhr in der St.-Andreas-Kirche auf. Die Konzertbesucher können sich auf ausgebildete Chorstimmen freuen.