weather-image
16°

Wieder eine Baustelle am Wisentgehege

Alvesrode. Die Region Hannover investiert 90 000 Euro in die Erneuerung der Hallerbrücke zwischen Alvesrode und dem Wisentgehege. Die Kreisstraße 213 ist schon vor dem eigentlichen Baubeginn halbseitig gesperrt: Die Stadtwerke, die Avacon und die Telekom verlegen derzeit neue Kabel beziehungsweise Rohre.

270_008_7105767_spr_Hallerbruecke_Alvesrode_3_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt