Fremder Vogel baut Nest auf Voliere

Storch auf Storch: Kurioses Wohnen im Wisentgehege

Alvesrode (zett). Die Situation kennt man eigentlich nur aus der Großstadt: Dort wohnen die Menschen manchmal so eng an eng, dass man das Gefühl hat, der Nachbar oben drüber sitzt einem fast auf dem Kopf. Doch auch die Natur hält so ihre kuriosen Wohnsituationen parat. Bestes Beispiel: der Storch, der im Wisentgehege seit ein paar Tagen sein Nest auf der Voliere des Vogelgeheges – direkt über einem bereits bestehenden Horst, in dem ein Storchenpärchen gerade drei Eier ausbrütet.

270_008_5377895_THQ_4467_2_1_.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt