×

Rudeltag im Wisentgehege

ALVESRODE. Ganz viele Aktionen und vergünstigte Jahreskarten für Familien erwarten die Besucher des Wisentgeheges am kommenden Sonntag, 28. Juli, beim Rudeltag.

Es gibt Pony-Reiten, Nistkästenbau mit dem Nabu und Kinderschminken. Bei einer wilden Tier-Olympiade des Waldpädagogikzentrums warten etwa tierische Disziplinen auf motivierte Teilnehmer. An mehreren Stationen im Wisentgehege kann man herausfinden, welche „sportlichen“ Leistungen die Wildtiere draufhaben und diese auch einmal selber testen – ob laufen, sehen, hören, riechen oder balancieren.

Dazu bietet das Team um Cornelia Tripke wildes Basteln für die ganze Familie an – an jedem Rudeltag eine andere Bastelei. Auch die eigenen Wildnis-Skills können beim Wanderstock schnitzen oder beim Basteln von Schmuckanhängern aus Rentiergeweih verbessert werden. Rentier-Fans haben zudem die Chance, die Tiere aus der Hand zu füttern. Wer möchte, kann auch Stockbrot mit Marshmallows am Lagerfeuer zubereiten.

Diese und viele weitere Aktionen starten am Sonntag im Wisentgehege ab 11 Uhr.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt