weather-image

Großbaustelle im Wisentgehege

SPRINGE. Schluss mit den vielen Schlaglöchern: Im Springer Wisentgehege werden in der kommenden Woche zwei Kilometer Wege saniert. „Wir freuen uns sehr, dass künftig Besucher mit Gehbehinderung wie auch Besucher mit Kinderwagen besser unsere Wege nutzen können“, sagt Büroleiter Henrik Menge.

Freier Zugang zum Falkenhof: Falkner Rouven Polep und sein Team berichten während der Flugschau über ihre Arbeit mit den Vögeln. Zum aktuellen Programm auf dem Falkenhof gehören Bussard, Turmfalke, Sakerfalke, Uhu, Steppenadler, Weißkopfseeadler, Mil


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt