×

Wiederkehrende Beiträge: Drei Stockwerke haben, acht zahlen

SPRINGE. Fiktive Hochhäuser, unklare Zahlen, nur zwei Ortsteile, die über Jahre zahlen könnten: Die Anhörungsbögen über die wiederkehrenden Beiträge, die die Stadt zuletzt gut 16 000-fach in Springe und Bennigsen verschickt hat, werfen bei den Bürgern viele Fragen auf.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt