×

Straßenausbau in Springe: Vorläufiges Ende einer emotionalen Debatte

SPRINGE. Der Rat hat die neue Straßenausbausatzung beschlossen – obwohl die Mehrheit aus SPD und CDU noch vor einem Monat den Beschluss verschieben wollte. Die Verwaltung drängte auf eine Entscheidung, um im Rathaus, als auch bei den Bürgern, endlich für Klarheit zu sorgen.

saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt