×

Mit Ilse Wittenborn auf Exkursion entlang der Samke

SPRINGE. Den ersten Kontakt mit Wasser aus dem Deister hatten Emma und Charlotte schon im Kindergartenalter. Damals liebten die Enkeltöchter es, Stöckchen und Blätter in den kleinen Bach neben dem Spielplatz am Nordwall in Springe zu werfen und ihnen hinterher zu sehen.

Autor:

ILSE WITTENBORN


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt