weather-image
26°

Für den Deister: So kooperieren die sechs Deister-Kommunen

BAD MÜNDER. Sechs Kommunen, zwei Landkreise, eine Region – und ein gemeinsamer Höhenzug. Damit der Deister trotz dieser vielen Gebiete, über die er sich erstreckt, entsprechend gewürdigt und wahrgenommen wird, haben sich die sechs Anrainergemeinden vor rund 30 Jahren im Arbeitskreis Deister zusammengeschlossen.

Die Organisation des Deistertages ist ein fester Bestandteil im Jahreskalender der Mitglieder des Arbeitskreises Deister. Foto: Huppert/Archiv
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt