×

Wo es in Springe voran geht - und wo es derzeit hakt

Was lief gut und was lief schief in dieser Woche? Unser „Top und Flop“.

Top: Endlich läuft nach viel Ärger die Umgestaltung des Kreisverkehrs in Völksen. Infos dazu gibt es hier.

Flop: In Springe werden dringend Kita-Plätze benötigt - das ist bereits lange Zeit bekannt. Doch das Vorhaben, an der Harmsmühlenstraßen eine neue Kita zu bauen, gerät immer wieder ins Stocken. Hier finden Sie die Hintergründe.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt