×

Materialengpässe: Dachdecker schlagen Alarm

Was lief gut und was lief schief in dieser Woche? Unser „Top und Flop“.

Top: Ein Problem, das noch älter ist als die Corona-Krise: Im Februar 2020 war die Ampel an der B 217-Kreuzung in Altenhagen I bei einem Sturm stark beschädigt worden. Jetzt tut sich endlich was

Flop: Den heimischen Dachdeckern geht das Holz aus: Die Firmen versuchen händeringend, Material aufzutreiben, um einen Stillstand auf ihren Baustellen zu vermeiden. Die Hintergründe.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt