×

„Überraschungspaket“ Beegee sucht neues Zuhause

Diese Katze heißt Beegee. Sie ist auf dem Bild zwar etwas schlecht zu erkennen, da sie sehr scheu ist – man kann es ihr aber nicht verübeln, da sie in den vergangenen Monaten einiges durchmachen musste.

Beegees Besitzerin war verstorben und niemand hatte Kenntnis über die Anzahl der Tiere, die dort lebten. Ihre vier Geschwister waren wesentlich aufgeschlossener und konnten direkt ins Tierheim verbracht werden. Sie haben auch alle schon ein neues Zuhause gefunden. Beim Leeren der Wohnung fiel dann Beegee auf – eine echte Versteckkünstlerin. Sie ist ungefähr 14 Jahre alt und kastriert. Gerne würde sie bestimmt auch wieder rausgehen. Ein bisschen muss sie aber noch im Tierheim bleiben, um an Gewicht zuzulegen, damit sie auch geimpft werden kann. Vielleicht wird sie mit der Zeit auch noch aufgeschlossener. Wer Interesse an dem „Überraschungspaket“ hat – wie das Tierheim die Katze nennt –, darf sich trotzdem schon melden und sie kennenlernen.

Jede Woche stellen wir Ihnen neue Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich zwischen 11 und 13 Uhr beim Tierheim Hameln unter 05151/ 61550 oder per Mail an tierheim.hameln@t-online.de melden.

Das könnte Sie auch interessieren...

Kater Klüti, den wir in der vergangenen Woche vorgestellt haben, hat bereits seine neue Familie gefunden.

Jede Woche stellen wir Ihnen neue Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich beim Tierheim Hameln unter 05151/ 61550 oder per Mail an tierheim.hameln@t-online.de melden.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt