×

Senior Pino sucht ein ruhiges, neues Zuhause

Pino ist ein fast 13 Jahre alter Podenco-Mix, der gemeinsame Spaziergänge liebt.

Das berichten die Mitarbeiter des Tierheims Barsinghausen. Artgenossen ignoriert er und hält sie auf Distanz.

Der 13-jährige Podenco-Mix möchte einfach seine Ruhe haben und keine neuen Hundebekanntschaften mehr. Pino freut sich aber über jeden Menschen, auch Fremden gegenüber ist er offen. Allerdings möchte er nicht von jedem angefasst werden.

Wenn der Rüde seine Ruhe haben möchte, ihn aber jemand bedrängt, kann er schon mal zuschnappen. Ansonsten genießt er ausgiebige Streicheleinheiten und fährt problemlos im Auto mit. Die Mitarbeiter des Tierheims suchen für ihn ein ebenerdiges Zuhause bei Hundefreunden, die viel Zeit haben. Kinder sollten nicht im Haus leben. Pino ist bei seinen Bezugspersonen sehr anhänglich und kuschelt gerne.

Kontakt: Jede Woche stellen wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Tierheim Barsinghausen ein Tier vor, das ein neues Zuhause sucht. Wenn Sie sich dafür interessieren, rufen Sie die Hotline des Tierschutzvereins an ( 05105/7736777) und verweisen auf den Bericht in der NDZ. Weitere Infos, Fotos und einen Link zum Tierheim finden Sie unter www.ndz.de/tierfreund.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt