×

Odin ist verspielt, aber kuschelt nicht gerne

Odin ist zehn Jahre alt und ein sportlicher Jack-Russell-Terrier. Er wird als anhänglicher, aufgeweckter und verspielter Begleiter wahrgenommen. Mit den meisten Artgenossen kommt er gut zurecht. Odin hat aber auch ein paar Problemchen.

Aus gesundheitlichen Gründen seines Herrchens musste Odin ins Hamelner Tierheim ziehen. Eigentlich ist er ein Traum-Terrier – wenn da nicht seine drei Problemchen wären: Er kennt es nicht, alleine zu bleiben, und hat damit Schwierigkeiten. Dann benötigt er ein spezielles Diätfutter aufgrund eines Blasenproblems. Dazu kommt noch, dass Odin es überhaupt nicht mag, wenn man sich ihm körperlich aufdrängt. Tierarztbesuche oder Baden – so etwas mag er daher gar nicht.

Für den aufgeweckten und verspielten Rüden werden deshalb neue Halter gesucht, die den Hund auch mal Hund sein lassen können und keine Scheu haben, mit ihm weiterhin zu arbeiten.

Jede Woche stellen wir Ihnen an dieser Stelle weitere Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich zwischen 11 und 13 Uhr beim Tierheim ( 05151/61550) oder per Mail (tierheim.hameln @ t-online.de) melden. Das Tierheim hat geöffnet, Besucher müssen sich aber unter dieser Nummer anmelden.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt