×

Gismo soll nicht auf der Straße leben

Gismo ist ein 13 Jahre alter Yorkshire Terrier. Sein Herrchen, das ihn aus schlechter Haltung gerettet hat, ist obdachlos geworden und musste ihn schweren Herzens im Tierheim abgeben.

Ein Leben auf der Straße, gerade im bevorstehenden Winter, wäre für Yorkshire Gismo einfach unmöglich. Der liebevolle Hund ist für sein Alter sehr agil und unheimlich freundlich zu allen. Die Katze Rakete, die wir zuletzt vorgestellt haben, hat bereits ein neues Zuhause gefunden. Wenn Sie sich für unser Tier der Woche interessieren, können Sie sich zwischen 11 und 13 Uhr beim Tierheim Hameln unter 05151/ 61550 oder per Mail an tierheim.hameln@t-online.de melden. Auch andere Tiere suchen ein Zuhause – Sie finden sie auf www.ndz.de in der Rubrik „Tierfreund“.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt