weather-image

Landtagswahl: Luhm tritt für die CDU an

IMG_2743
SPRINGE/EMPELDE. Die CDU geht erneut mit einem Springer Kandidaten ins Rennen um ein Landtagsmandat: Torsten Luhm setzte sich am Donnerstagabend in Empelde im internen Vorentscheid für den Wahlkreis 35 (Springe, Hemmingen, Ronnenberg, Wennigsen) gegen zwei Mitbewerber durch. Die Stichwahl gewann Luhm mit 89:76 Stimmen gegen Hermann Heldermann. Inga Behre war schon in der ersten Runde ausgeschieden.

Luhm will für die CDU in die Fußstapfen von Gabriela Kohlenberg treten: Die Völksenerin tritt im Januar nicht mehr an - nach drei Legislaturperioden.
Weiterführende Artikel
    Kommentare