weather-image
21°

Nur ein Bürgermeister-Kandidat geladen

HACHMÜHLEN/BRULLSEN. CDU-Bürgermeisterkandidat Dirk Barkowski soll sich in Hachmühlen und Brullsen vorstellen. Eine Veranstaltung, wie sie in Wahlkampfzeiten nicht ungewöhnlich ist – und doch sorgt seine Einladung jetzt für Wirbel in den beiden Orten. Der Grund: Der Kandidat ist von einem Verein eingeladen worden.

„Politisch neutral“ – die Satzung des Fördervereins. Foto: Rathmann
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt