weather-image
10°

Bürgermeisterwahl 2019

Wahljahr für Bad Münder: Nach der Europawahl am 26. Mai stehen in Bad Münder noch ein oder zwei weitere Termine an: Ende Oktober und/oder im November findet die Wahl zum Bürgermeister statt. Amtsinhaber Hartmut Büttner (SPD) tritt erneut an. Wen die CDU ins Rennen schickt und wer noch antritt, ist noch offen. Der genaue Wahltermin wird im März vom Rat festgelegt.

Zwei bis drei Wochen nach dem ersten Termin könnte eine Stichwahl folgen – aber nur, wenn es mindestens drei Kandidaten gibt und im ersten Versuch niemand über 50 Prozent kommt. Hartmut Büttner hatte die Bürgermeisterwahl am 26. Februar 2012 mit 48 Prozent der Stimmen vor Hans-Ulrich Siegmund (CDU, 39 Prozent) und dem parteilosen Bewerber Dennis Kühn (13 Prozent) gewonnen. Er wurde damit zum Nachfolger von Silvia Nieber (SPD).

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt