×
A2: Fahrer stirbt im Führerhaus / Gericht verhängt Bewährungsstrafe

Prozess nach Unfall auf der A2: Lastwagen wird zum tödlichen Geschoss

LAUENAU/STADTHAGEN. Zweieinhalb Jahre nach einem tödlichen Unfall auf der Autobahn 2 bei Lauenau hat das Amtsgericht Stadthagen gegen den Verursacher, einen Kraftfahrer (54) aus Polen, eine Freiheitsstrafe von acht Monaten verhängt, deren Vollstreckung aber zur Bewährung ausgesetzt.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt