×

Konzert: „Carrousel“ im Kesselhaus in Lauenau

LAUENAU. Die Band Carrousel ist am Freitag, 22. Oktober, im Lauenauer Kesselhaus zu sehen und zu hören. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Die Schweizer haben sogar ein neues Album am Start.

Weil dem charmanten Duo der Kontakt zum Publikum so sehr gefehlt hat, wollen sich die Musiker Sophie Burande und Léonard Gogniat jetzt so richtig austoben. Und das dürfte Auswirkungen aufs Publikum haben. „Wenn die Band Carrousel mit chansoneskem Charme und Ohrwurmpotential die Bühne betritt, steht Ihnen eine abenteuerliche und mitreißende Fahrt bevor“, wurde einmal über die Band geschrieben. Kesselhaus-Inhaber Thomas Ritter beschreibt das Duo so: „großartig, frisch, voller Energie und tanzbar.“ 2007 gründeten Sophie Burande und Léonard Gogniat die Formation. Mit ihren originellen und vielseitigen Songs machte Carrousel schnell auf sich aufmerksam und mischte die Neonchanson-Szene gehörig auf. Die Band wird ihrem Namen gerecht, denn bei ihr bewegt und dreht sich die Musik gleich einem Karussell und lädt die Zuhörer zu einem wilden Reigen ein.

Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro, ermäßigt für Schüler und Studenten 16 Euro. Karten gibt es bei den Bioläden Lauenau und Bad Nenndorf.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt