weather-image
16°

Zweiter Bahnhof: Ortsrat wirft Springfeld Erpressung vor

SPRINGE. Der Ortsrat Springe hat Bürgermeister Christian Springfeld am Mittwochabend scharf zurechtgewiesen. Ortsbürgermeister Karl-Heinz Friedrich warf dem Verwaltungschef „den Versuch der Einflussnahme“ und „erpresserische Züge“ vor.

270_0900_132431_DSCF4384.jpg
marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt