×
Neuer Besitzer der Traditionsgaststätte hofft auf eine Neueröffnung in der zweiten Jahreshälfte

Zwei Interessenten für „Grüne Linde“

Völksen. Ein halbes Jahr nach der Zwangsversteigerung steht die „Grüne Linde“ in Völksen noch immer leer. Der neue Besitzer Nils Kramer möchte die Traditionsgaststätte im Lauf dieses Jahres wiederbeleben. „Ich hoffe, dass wir in den nächsten zwei bis drei Monaten die Weichen stellen können“, sagt der 39-Jährige.

Autor:

VON MARIta SCHEFFLER
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt