weather-image
20°
Unwetter in Bennigsen: Experten sind sich uneins, wie viel Niederschlag fiel / Feuerwehr gründet Arbeitsgruppe

Zu viel Regen über Bennigsen

BENNIGSEN. Fest steht, dass es am Freitagabend in Bennigsen stark geregnet hat. So stark, dass es zu Überschwemmungen gekommen ist. Darüber, wie stark der Guss über Benigsen war, gibt es Unklarheit: Während der Deutsche Wetterdienst (DWD) von Regenmengen um bis zu maximal 40 Liter pro Quadratmetern ausgeht, berichten lokale Wetterbeobachter von Niederschlagsmengen von bis zu 60 Litern. Dieter Erdmann, Leiter des Städtischen Stadtentwässerungsdienstes, geht, je nach tatsächlicher Regenmenge, von einem Ereignis aus, das nur alle 100 bis 500 Jahre vorkommt.

270_0900_7181_hochwassernew.jpg

Autor:

von ralf t. mischer und saskia helmbrecht


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt