×

Wisentgehege sagt Hubertusfest ab

Das Hubertusfest im Wisentgehege ist abgesagt: Der Wildpark hat am Sonnabendmorgen bekanntgegeben, die Großveranstaltung wegen Sturmgefahr nicht stattfinden zu lassen. "Die Gefährdung für Besucher, Aussteller und Helfer ist nicht zu verantworten", heißt es in der Mitteilung. Das Wisentgehege wird das Wochenende über komplett geschlossen bleiben. Wetterdienste warnen am Wochenende vor Sturmböen von Stärke 8 bis 9 für die Region.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt