weather-image
14°
Lüdersen: Umleitung nach Bennigsen wird frühestens Anfang Mai freigegeben

„Wir spielen alle Optionen durch“

Lüdersen (mari). Die schlechte Nachricht: Wenn am 19. April die Sanierung der Lüderser Straße beginnt, wird Lüdersen von der (Springer) Außenwelt abgeschnitten. Die gute Nachricht: Die Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke sollen bereits Anfang Mai – und damit früher als geplant – beendet sein. Ab dann könnte der Feldweg unterhalb der Bahn als offizielle Umleitung freigegeben werden.

270_008_4272951_spr_bahn_1.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt