×
Hauseigentümer nach Feuer vor ungewisser Zukunft / Sachschaden bei mindestens 300 000 Euro

„Wir haben die ganze Nacht nicht geschlafen“

Springe (ric). Am Morgen nach der verheerenden Brandkatastrophe stehen die Bewohner vor der Ruine ihres Hauses an der Dopmeyerstraße. Schaulustige schleichen umher, es gibt mitleidige Blicke. Auch der Nieselregen kann den Brandgeruch nicht überdecken. Was zur Explosion geführt hat, bleibt weiterhin ein Rätsel.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt