Wiederkehrende Beiträge: So hat der Rat entschieden

SPRINGE. Der Abend begann mit einer kleinen Provokation. Und mit einem Friedensangebot. Es folgte: eine fünf Stunden lange, teils emotionale Ratssitzung, bei der es wenig neue Argumente gab. Und am Ende eine Abstimmung über die wiederkehrenden Beiträge.

Saal voll: Hunderte Besucher folgen am Donnerstagabend der Ratssitzung im Schulzentrum Süd. Die meisten waren gekommen, um der Debatte über die wiederkehrenden Beiträge zu folgen – und ihre Meinung zu sagen. Foto: mischer
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt