×
Die Völksenerin Patricia Szabo reiste Nuwakot in Nepal, um Erdbeben-Opfern zu helfen

"Wie ein innerer Ruf"

Die Völksenerin Patricia Szabo reiste im November 2015 nach Nuwakot in Nepal, um dort den Erdbebenopfern zu helfen. Vor Ort half sie zerstörte Häuser neu aufzubauen. Das Land und die Menschen haben einen tiefen Eindruck bei der 37-Jährigen hinterlassen. Dieses Jahr will sie noch einmal dorthin zurückkehren.

Autor:

von Jennifer Schüller


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt