Wie der Betriebshof sich auf den Winter vorbereitet

SPRINGE. Astronomischer Winteranfang ist erst am 21. Dezember. Die rund 36 Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes, die für den Winterdienst zuständig sind, haben aber bereits viel früher begonnen, sich auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten.

Harm Jochim mit dem Radlader im Salzlager.Foto: MIscher
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt