×
Nach dem Eldagser Freischießen fehlen die beiden Fest-Schilder der Jägerjungschützen

Wer klaut denn sowas?

Eldagsen. Nein, die Springer waren es nicht. Das steht für Benjamin Ellermann außer Frage. „Die haben ihre eigenen Schilder. Und wenn sie sie doch mitgenommen hätten, hätten sie sich längst gemeldet.“ Der Schießwart der Jägerjungschützen Eldagsen ist auch deshalb so überzeugt, „weil es die frühere Feindschaft mit Springe nicht mehr gibt. Daraus ist mittlerweile eine Freundschaft entstanden“. Aber wer war da dann am Werk?

marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt