weather-image
20°

Wenig Rücksicht bei der Eier-Suche

Springe. Rund 300 Kinder kamen am Ostermontag – nach den morgendlichen Regenschauern – zum traditionellen Ostereiersuchen an der Deisterhütte. Die Jungen und Mädchen trafen sich an der Philipp-Reis-Straße und wanderten zusammen mit dem Spielmanns- und Hörnerkorps Springe zur Deisterhütte.

270_008_7104201_spr_Ostereier_2014_2.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt