weather-image
Stadt wertet Langzeitüberwachungen aus und will verstärkt messen

Wenig Raser in Springe unterwegs

Weil es in einigen Straßen Beschwerden über Raser gab, hat die Stadt die Polizei gebeten, die Geschwindigkeit dort zu überwachen. Laut Bürgermeister Christian Springfeld haben sich die meisten Autofahrer während einer Langzeitüberwachung an die Tempolimits gehalten.

270_008_7866017_tempo.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt