×

Vorwürfe falsch: Springfeld will Entschuldigung vom Verkehrsverein Springe

SPRINGE. Jahrzehntelang gingen Rathaus und Verkehrsverein Seite an Seite. Doch seit diese historisch gewachsene Verbandelung aufgelöst ist, knirscht es vernehmlich zwischen den einstigen Partnern. Unterlagen belegen: Die Vorwürfe des Verkehrsvereins stimmen nicht.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt