weather-image
Romantischer Adventsmarkt der Naturfreunde an der Deisterhütte lockt viele Besucher an

Vorweihnachtliche Wärme mitten im Wald

Springe (vob). Es weihnachtet sehr – auch bei den Naturfreunden an der Deisterhütte: Dort fand am Wochenende wieder der Wald-Weihnachtsmarkt statt. 15 Aussteller luden die Gäste bei Glühweinduft und romantischer Weihnachtsmusik zum Kaufen und Genießen ein.

Der Wald-Weihnachtsmarkt an der Deisterhütte in romantischer Atmosphäre.  Foto: vob

Krippen, Weihnachtsgestecke, Handarbeiten, Kerzen, und Schmuck erwarteten die Besucher des Marktes bei knackigem Frost in der beschaulichen Umgebung des Deisters. Mit Bratwurst, Pommes und Kartoffelpuffer wurden die hungrigen Mägen versorgt. Glühwein brachte weihnachtliche Wärme in die Herzen. Der Vorsitzende der Naturfreunde, Walter Sohns, war in diesem Jahr besonders zufrieden mit dem Markt: „Wir haben diesmal weniger Zelte, aber mehr Büdchen, dadurch ist alles viel romantischer geworden“, schwärmte er. Insgesamt waren rund 100 Helfer im Einsatz, davon alleine 60 der 150 Mitglieder der Springer Naturfreunde. Natürlich waren auch wieder zahlreiche Musikgruppen engagiert worden, um an der Deisterhütte aufzuspielen: darunter der Männergesangsverein Eldagsen, der Posaunenchor und der Spielmannszug aus Springe, sowie die Jagdhornbläser. Ein Zweispänner lud die Gäste zu einer verträumten Kutschfahrt durch den weiß gepuderten Deister ein.

Damit auch ältere Menschen in den Genuss des Waldweihnachtsmarktes kommen konnten, fuhr durchgängig ein von den Naturfreunden gemieteter Shuttlebus vom Hannoverschen Weg bis zur Deisterhütte. Elisabeth Hansch (76) war von ihrem Sohn mit dem Auto von Hannover nach Springe gebracht worden und nutzte von dort aus den Bus. Sie freute sich, dass ein solches Angebot zur Verfügung gestellt wurde und sie somit den Weihnachtsmarkt besuchen konnte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt