weather-image
24°

Vor Gericht: Ohne Führerschein zum Auto-Treffen

SPRINGE. Sein Führerschein war ihm schon längst entzogen, als ein 24-jähriger Hamelner im Juli an einem Tuning-Treffen auf dem Parkplatz an der Springer Osttangente teilnahm. Dafür musste sich der junge Mann jetzt vor dem Springer Amtsgericht verantworten.

Im Amtsgericht musste sich ein 24-Jähriger verantworten: Er war ohne Führerschein beim Tuning-Treffen in Springe unterwegs. Foto: NDZ-Archiv

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt