weather-image
16°

Völksen: 400 Besucher mögen es eiskalt

VÖLKSEN. Knapp 400 Besucher genossen die kühle Schlitterpartie: Zur vierten Auflage von „Völksen eiskalt“ kamen zwar etwas weniger Gäste als erhofft, die Organisatoren waren dennoch zufrieden. Selten war das Wetter so passend wie jetzt.

Mit Schwung und Konzentration: Beim Eisstockschießen muss der Puck ins Ziel rutschen (Bild oben). Wer kalte Hände hat, kann sich in der Pfadfinder-Jurte aufwärmen (links) – oder gemeinsam mit Ballonkünstlerin Anika Gorisch lachen (rechts). Foto: SZAB

Autor:

PATRICIA SZABO


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt