weather-image
Zusammenarbeit zwischen der Jägerschaft und dem Nabu Springe

Unterschlupf für Fledermäuse

Als Auftakt einer geplanten Zusammenarbeit zwischen der Jägerschaft und dem Nabu Springe auf dem Gebiet Fledermausschutz wurde in Mittelrode nun der Erste von insgesamt 100 Fledermauskästen an einem Hochsitz angebracht. Weitere 40 Kästen soll das Forstamt Saupark vom Nabu bekommen.

270_008_7874073_Fledermaeuse1.jpg

Autor:

von sandra hermes


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt