weather-image

Unter Wasser: Die Folgen des Unwetters

SPRINGE. In Springe wurde Dienstagnacht mehr Niederschlag gemessen, als normalerweise in einem ganzen Oktober herunterkommt. Ab 22 Uhr prasselten Wasser und Hagel binnen weniger Stunden auf die Deisterstadt nieder. Ein Überblick – und eine Ursachenanalyse

Einsatz im Bohlweg in Völksen: Erneut kommt es nach Starkregen zu Überschwemmungen. FOTO: HERRMANN

Autor:

ralf t. mischer, bernhard herRmann und saskia helmbrecht


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt