×

Unfall in der Andreasstraße: Fahrer bittet um Verzeihung

SPRINGE. Mit 80 Stundenkilometern und fast 1,4 Promille im Blut war er im Februar mit seinem BMW-3- Coupé gegen ein Haus in der St.-Andreas-Straße geprallt. Jetzt musste sich der 18-jährige Springer vor der Jugendrichterin am Amtsgericht verantworten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt