×
Region bestätigt rätselhaften Vorfall auf der B 217 bei Völksen

Unbekannte verschieben tonnenschweren Blitzer

Der Super-Blitzer, den die Region Hannover auch an der B 217 testet, sorgt weiterhin für Aufsehen: Die Region bestätigte jetzt, dass Unbekannte das Gerät während eines Blitzeinsatzes an der Bundesstraße bei Völksen bewegten – und somit außer Gefecht setzten. Wie ihnen das gelang, bleibt aber unklar.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt